Tower - Zusatzausrüstungen

Feuchtemessung

Die Zuschlagfeuchte der Sande und Gesteinskörnungen kann wahlweise mit einem Sensor, der auf dem "fließenden" Zuschlagbett gleitet, präzise gemessen werden. Die Messdaten werden an das Steuersystem weitergeleitet und dienen der Berechnung der als Zugabewasser benötigten Menge.

WALTER-Hochdruckwaschanlage für Mischer

Effektive Waschanlage zum Waschen des Betonmischers, des Entleerschiebers und bei Bedarf der Behälter einer Kübelbahn.

Dosiersystem für Stahl- und Kunststofffasern
Vollautomatisches Dosiersystem für Stahl- und Kunststofffasern. Die Dosierung erfolgt entweder fein verteilt auf die Zuschläge auf dem Wiegeband oder direkt in die Trommel des Fahrmischers.
Wasserkühlung und Scherbeneisanlage

TOWER-Hochsiloanlagen können mit vollautomatischer Wasserkühlung und Scherbeneisanlage ausgestattet werden. Die Kapazität der Eisanlage wird entsprechend den Anforderungen des Kunden berechnet. Die Dosierung von Kühlwasser und Scherbeneis erfolgt entsprechend der Soll-Betontemperatur.

Messung und Einstellung der Betonkonsistenz

Jeder Betonmischer kann mit einem Sensor zur Messung der Betonkonsistenz ausgerüstet werden. Der Sensor kann zur automatischen Konsistenzanpassung an die Anlagensteuerung angeschlossen werden.

Video-Überwachung

Zur Kontrolle des Mischprozesses können Mischer mit einer Kamera modifiziert werden. Zudem kann jede Betonmischanlage mit einem kompletten Video-Überwachungssystem ausgerüstet werden.