Betonlösungen für Tunnel- und Bergbau

Tecwill-Anlagen zum Mischen von Spritzbeton und Versatz für den Untertagebau im Tunnel- und Bergbau.

Tecwill Spritzbetonanlagen

Tecwill Spritzbetonlösungen schaffen erhebliche Einsparungen im Tunnel- und Bergbau:

  • Homogene Faserdosierung für Polypropylen-, Stahl- oder Kunstfasern
  • Bessere Spritzbetonqualität ohne Faserklumpen, weniger Probleme mit Spritzgeräten
  • Bis zu 15% reduzierter Zementgehalt in Mischrezepturen
  • Geringere CO2-Emissionen
  • Bessere Qualität des Tunnelausbaus bei verbesserter Arbeitssicherheit
Vorteile und Einsparungen

Warum die Spritzbetontechnologie von Tecwill wählen?

Schnelle Verwiegungs- und Faserdosierkontrolle mit dem „fliegenden“ Verwiegungssystem von Tecwill.

Tecwill-flying-weighing-system-conveyor_1Herstellung von Spritzbeton mit Tecwills innovativer Faserzuführung auf dem Wiegeband verkürzt die Mischdauer und vermeidet Klumpenbildung.

  • Genaueres Wiegen
  • Weniger Zement
  • Perfekte Konsistenz

Multifunktionale Hybrid-Anlage: Es wird keine separate Spritzbetonanlage benötigt, da die selbe Anlage alle Mischrezepturen herstellen kann.

Tecwill-aggregate-moisture-measuring-benefits_1

Die selbe Anlage kann folgendes herstellen:

  • Spritzbeton mit verschiedensten Faserarten
  • Transportbeton
  • Versatz, wenn die notwendige Ausrüstung im Lieferumfang enthalten ist
  • Beton für Fertigteile

Die modulare Bauweise von Tecwill ermöglicht es, die Betonmischanlage auch im Winter schnell zu montieren und gewährleistet das ganze Jahr über einen einfachen Standortwechsel.

tecwill-cobrac80-mobile-concrete-batch-plant_P298_1

Tecwill montiert die komplette Anlage im eigenen Werk vor. Dazu gehören Vorverkabelung, Verrohrung, Wärmedämmung und Anlagenprüfung.

  • Schnelle Montage - auch im Winter
  • Ganzjährig einfach zu versetzen und neu zu montieren
  • Zuverlässiger Betrieb im Winter
Modularer Aufbau

Die Module einer Tecwill Spritzbetonanlage

P235_Cobra-c80-mobile-concrete-batch-plant_1

  • 1. Zuschlagsilos
  • 2. Mischeinheit
  • 3. Kontrollraum
  • 4. Zusatzmittellager
  • 5. Faserdosiereinheit
  • 6. Zementsilos

Tecwill in Kürze

  • 30 Jahre Erfahrung in der Konstruktion und Herstellung von Betonmischanlagen
  • Unsere Technologie reduziert die CO2-Emissionen in der Betonherstellung erheblich
  • Weltweite Geschäftstätigkeit
  • Hauptsitz, Montagefabrik und Testeinrichtung in Joensuu, Finnland

Lesen Sie mehr über uns › 

30 JAHRE
300 BETONMISCHANLAGEN