D-MIX Betonmischanlagen

D-MIX ist eine kostengünstige Lösung und eignet sich hervorragend als stationäres Transportbetonwerk oder als Betonmischanlage in einem Fertigteil- oder Pflastersteinwerk. Die Anbindung einer D-Mix Anlage an die Fertigteil- oder Blockproduktionskette ist sehr flexibel; beispielsweilse können die Zuschlagsilos außen und die Mischeinheit in der Produktionshalle platziert werden; andererseits kann die gesamte Anlage innerhalb der Produktionshalle nahe der Produktionsmaschinen montiert werden. Einzelne Stahlkonstruktionen können wahlweise mitgeliefert oder anhand unserer Anweisungen vom Kunden selbst hergestellt werden.

D-MIX Betonmischanlagen können jedem Kundenwunsch angepasst und sowohl den örtlichen Verhältnissen, als auch den Gegebenheiten in den Produktionshallen entsprechend individuell konzipiert werden.

D-MIX Anlagen sind mit einem hochwertigen Gegenstrom-Planetenmischer ausgestattet. Die Chargengröße beträgt 0,5 - 2,0 m³. Die Betonmischanlage ist mit der vollautomatischen WillControl-Anlagensteuerung ausgerüstet und kann jede Art von Beton mischen. Das Steuersystem garantiert eine genaue Dosierung der Rohstoffe und eine flexible Anpassung der Chargen je nach Auftrag. Die Betonfeuchte selbst von erdfeuchtem Beton kann automatisch über die Steuerung mit Hilfe eines Messsensors im Mischer eingestellt werden. Jede Anlage kann wahlweise mit verschiedensten Komponenten aufgerüstet werden, z. B. einer Zusatzmittellagerung und -dosierung, einem Farb- oder Faserdosiersystem.