Mischanlagen für Betonwarenwerke

Bei der Herstellung von Betonwaren muss der Beton spezielle Anforderungen erfüllen

Betonwarenwerke müssen in der Lage sein, spezielle Betone herstellen zu können, z. B. Kern- und Vorsatzbetone, grau oder farbig.

Aus der großen Auswahl an Mischanlagentypen finden sich optimale Lösungen für Betonwarenwerke:

  • D-MIX Betonmischanlage
  • DOUBLE Betonmischanlage mit zwei verschieden großen Mischern für Kern- und Vorsatzbeton
  • Spezialanfertigungen nach Kundenwunsch

D-MIX und DOUBLE Betonmischanlagen können flexibel an die Produktionserfordernisse und die örtlichen Gegebenheiten des jeweiligen Betonwarenwerks angepasst werden


Mögliche Zusatzausrüstungen für Mischanlagen zur Produktion von Betonwaren
  • 1-2 Mischer
  • Betonförderung durch Aufzugkübel oder mittels Förderbändern
  • Dosiersystem für flüssige, pulverförmige oder Granulat-Farbpigmente
  • Betonabruf direkt von der jeweiligen Produktionsmaschine aus
  • Dosiersystem für Leichtzuschläge oder Blähbeton
  • Konsistenzregelung für verschiedenste Betone